Designer

Kurt Völtzke Diplom- Designer, Grafiker und Illustrator für Kinder & Erwachsene seit über 40 Jahren

Die meisten Arbeiten Völtzkes sind Kindern gewidmet. Ein „Klassiker“ seine Bastelbögen Märchen, Orient, Zirkus, Indianer, Bauernhof, Zoo … Die Art der Darstellung, -bewegt fließende Silhouetten und Grundrisse, liebevolle & abenteuerliche Figuren, Tiere und eben die emotionale Kulisse machen Kinder neugierig und wecken den Tatendrang der Vollendung des kleinen gebastelten Kunstwerkes. Beim Bauen entsteht eine sehr persönliche Bindung zum Objekt, trainiert Feinmotorik und lässt Raum für kreative Schöpfung und abenteuerliche Spielszenen. Möglicherweise sind die 2018 entstandenen 2 neuen Bastelbögen mit die interessantesten bisher. Lasst euch überraschen!

Schwerpunkt:
Gestalten für Kinder und Erwachsene in Papier & Architektur (Berlin, Sachsen, Thüringen, Spanien, Italien, Afrika)
seine größten skurrilen Skulpturen stehen in Afrika am Rotem Meer (für Kinder 12m lang und 4m hoch (Kids Fish House), für „große Kinder“ 12m hoch und 30m lang (Turtle House El Gouna)

Kontrastreicher kann die Arbeitswelt eines Designers kaum sein: Architektur in Sandstein und Papierwelten für Kinder
Turtle House Süd/ -Ostseite: 12m hoch, 30m lang, Baubeginn 5 2006, Fertigstellung 12 2006

seit 1971 Diplom- Designer
seit 1975 freischaffend -hilft Unternehmen ihre Produkte international in alle Welt zu vermarkten 
Entwicklungen von Spielen, Bastelbögen, Kalender, Kinderspielzeug, Buchillustrationen u.A. für verschiedene Berliner Verlage, …
seit 1998 ATELIER COLOR House of Ideas, Projekte national & international